Posts

Es werden Posts vom Januar, 2018 angezeigt.

es reißt nicht ab

Seit Tagen erledige ich die Drecksarbeit für die Schinder der Guristas. Ein letzter Auftrag noch und ich sollte endlich den Lohn meiner Arbeit erhalten. Schon von Beginn an wurde mir der Bauplan eines ihrer Kreuzers versprochen. Dafür musste ich sogar ein mit Sprengstoff beladenes Shuttle in einen übermächtigen Träger lenken.
Dagegen schien diese letzte Mission ein Spaziergang zu werden. Kipo “Foxfire” Tekiras wurde mit Sprengstoff "bestückt". Ich sollte ihn in einer Station absetzen. Kaum abgesetzt machte er seinem Namen alle Ehre und die Station ging in Flammen auf. Sofort wurde das Sprungtor enttarnt und ich konnte zum geheimen Stützpunk gelangen.
Dort befand befindet sich noch, ein Lagerhaus, welche wichtige Unterlagen enthält. Bewacht von ein paar Fregatten und Kreuzern. Nach dem diese ausgeschalten waren, ist noch ein Schlachtkreuzer aufgetaucht.
Und genau hier bin ich vorerst gescheitert. Obwohl ich den Schlachtkreuzer mit meinen Missiles unter Dauerschuss hielt, konn…

Schief gegangen

Bild
Mein Vorhaben eine kleine Venture in das Piratengebiet zu bringen, um dort zumindest die nötige Munition zu produzieren, ging gehörig schief.
Zwischen meinem Rück- und dem erneuten Hinflug hatte doch glatt jemand eine Warp-Bubble aufgespannt. Meine schöne Bergbaufregatte (hier ein Bild aus besseren Tagen) löste sich in Rauch auf. Um Zeit zu sparen, ließ ich den T3 Zerstörerpiloten auch noch meinen Pod abschießen.

Bitte schön. Zurück in der Homebase überlegte ich, was ich nun tun könnte. Der Verlust der Venture war ja nicht so gravierend.  Ich weiß jetzt nicht mehr genau, was mich dann geritten hat. Ich habe bislang mit PVP nix am Hut. Aber irgendwie störte es mich doch, dass dort am Gate jemand sitzt und mit einem T3 Zerstörer wehrlose Bergarbeiter aus den Schiffen buhlt.
Also stieg ich in meinen Stealthbomber.
Ich dachte nicht daran ihm einen fairen Kampf zu liefern. Nein, ich wollte mich auf die Lauer legen und in einem günstigen Moment zuschlagen. Ihm eins überbraten. Quasi aus dem…

Geschäfte mit Piraten

Ich bin ja eigentlich ein treuer Bürger des Caldari Staates. Doch die herben Verluste der letzten Zeit, zwingen mich, mich nach neuen Geschäftsfeldern umzusehen.

Ich hörte von einer Agentin, welche Kontakte zu den Guristas herstellen kann. Diese zahlen außerordentlich hohe Belohnungen für das Erledigen ihrer Missionen.

Auch wenn mich mein Gewissen plagt. Ich kann in meiner momentanen Lage jeden ISK-Strohalm gebrauchen. Zum Ende meiner Tätigkeiten wurde mir sogar eine begehrte BPC einer Gila versprochen. Ob man den Piraten trauen kann, wird sich zeigen.

Der Weg in die tiefen des von den Guristas kontrollierten Raumes war nicht ganz ungefährlich. Bei einer meiner ersten Missionen verlor ich sogar meine Crow. Ohne Schiff im Nullsec blieb mir nur den überteuerten Preis auf einem der wenigen Piratenhandelsplätzen zu zahlen.

Das Lehrgeld werde ich mir aber wieder zurück holen. In dieser Gegend fehlt es wirklich an allem. Ich plane zumindest ein paar kleine Fregatten in dieses Gebiet zu vers…